Wedels
SCHWEINCHEN

Snowy


* Ende 2015
bei uns seit: 19.10.2016
ausgezogen am: 09.11.2016
männlich kastriert

Snowy kam zu uns, weil er in der Männer-WG leider nicht klarkam und die Gruppe wegen ihm getrennt werden musste.  Deshalb sucht er nun ein Zuhause bei anderen Schweinchen, am besten ein oder mehrere Damen, auf die er sicherlich gut aufpassen wird.

Snowy ist knapp ein Jahr alt und ein kastriertes Böckchen. Er ist ein Glatthaar und schätzungsweise ein Himalaya Mix*: er hat einen leichten Dunkelschleier auf dem weißen Körper, rote Augen, sein linkes Ohr ist dunkel gefärbt und die Hinterfüße agouti gefärbt;  nur die Nase und das rechte Ohr sind nicht gefärbt, deswegen entspricht er nicht ganz dem Himalaya-Rassestandard. Er ist also eine richtige Seltenheit :-)

Snowy ist gut sozialisiert, er hatte bisher immer Schweinchen-Gesellschaft; nur passten die Charaktere der Jungs eben leider nicht (mehr) zusammen.

Schön wäre es natürlich, wenn er zusammen mit Beppels ausziehen könnte, gerne auch zu anderen Mädels dazu.

Update: Erfreulicherweise konnte Snowy tatsächlich zusammen mit Beppels in ein schönes neues Zuhause ausziehen! Fotos folgen!





Vorbeugend an dieser Stelle zum  Thema rote Augen: Tiere mit roten Augen sind nicht krankheitsanfälliger, wie oft behauptet wird. Sie sind nur ein bisschen lichtempfindlicher, da im Auge keine Pigmente enthalten sind. Diese Tiere kneifen einfach öfters die Augen zu als andere, weil sie schneller geblendet werden, es hat also keinerlei Nachteile für den Halter.

*Ich habe mich mit einer Himalaya-Expertin unterhalten: korrekt wäre "gefallen aus einer Himalaya-Verpaarung", da man Schweinchen ohne die schwarze Nase nicht als Himalaya bezeichnen darf.